Navigation_oben_links_250_150
Banner_oben_800_150_links_rechts_gerundet_rot_

Theater
Trennlinie grauer Farbverlauf 780 

Dienstag, den 1. März 2016 – 20.00 Uhr
Eurostudio Landgraf
    
„Wir lieben und wissen nichts“
Schauspiel von Moritz Rinke
mit
    
Helmut Zierl, Uwe Neumann, Teresa Weissbach
    und Elisabeth Degen

Bei einem beruflich bedingten Wohnungstausch treffen zwei Paare aufeinander: Die Karrierefrau Hannah und ihr sensibler Partner Sebastian stehen dem „Macher“ Roman und seiner Frau Magdalena, der Tier-Physiotherapeutin, gegenüber. Dass alle vier von dem jeweils anderen Partner magisch angezogen werden, erstaunt bei dieser Konstellation nicht. Und das wird noch verstärkt dadurch, dass es in beiden Beziehungen seit langem unausgesprochene unterschwellige Konflikte gibt, die anlässlich des Wohnungstausches an die Oberfläche drängen. Aber das wissen wir ja eigentlich schon, heißt doch der Titel: „Wir lieben und wissen nichts.“

Vorverkauf ab 01.02.2016
spacer_485_1_weiss
Link zur Internetseite “Eurostudio Landgraf”
www.landgraf.de

20160301_Wir_lieben_und_wissen_nichts_Helmut_Zierl_Uwe_Neumann_Elisabeth_Degen_Teresa_Weißbach_©_Jürgen_Frahm_klein
Foto: Jürgen Frahm
spacer_300_1_weiss

Willkommen - Impressum - Kontakt

Navigation_oben_rechts_250_150