Navigation_oben_links_250_150
Banner_oben_800_150_links_rechts_gerundet_rot_

Theater
Trennlinie grauer Farbverlauf 780 

Donnerstag, den 20.11.2008 – 20.00 Uhr
Komödie am Kurfürstendamm
    
„Die Abenteuer des braven Soldaten
   Schwejk“
nach dem gleichnamigen Roman von Jaroslav Hasek und dem gleichnamigen Bühnenstück von Max Brod und Hans Reimann
    
Soloabend mit Walter Plathe

Wer kennt ihn nicht, den braven Soldaten Schwejk, der es mit Naivität und Bauernschläue versteht, durch den Krieg zu kommen und sich, wie verabredet, „nach dem Krieg um drei“ mit seinem alten Kumpel zu treffen. Walter Plathe als Schwejk ist ein Publikumsliebling. Allein schon mit seinem verschmitzten Gesicht bringt er uns zum Lachen, aber er macht uns auch sehr, sehr nachdenklich, wenn er auf seine scheinbar einfältige Art falschen Patriotismus und Militarismus bloßstellt.
spacer_485_1_weiss
Link zur Internetseite “Kommödie am Kurfürstendamm”
www.komoedie-am-kurfuerstendamm.de

20081120_schwejk_klein

Walter Plathespacer_300_1_weiss

Willkommen - Impressum - Kontakt

Navigation_oben_rechts_250_150