Navigation_oben_links_250_150
Banner_oben_800_150_links_rechts_gerundet_rot_

Theater
Trennlinie grauer Farbverlauf 780 

Samstag, den 10. Oktober 2015 – 20.00 Uhr
Kempf Theatergastspiele
    
„Ein Volkfeind“
Schauspiel von R. Erler nach Henrik Ibsen
mit
    
Rufus Beck, Christiane Mudra u.a.

Henrik Ibsens “Volksfeind” ist ein packender Umweltkrimi: Der Badearzt eines kleinen Kurortes stellt fest, dass das Wasser der Heilquellen verseucht ist. Der Skandal wird öffentlich gemacht. Aber letzten Endes richtet sich die Empörung nicht gegen den Verursacher der Verschmutzung, sondern gegen den Arzt. Man versucht, ihn zu diffamieren und mundtot zu machen. Denn seine Enthüllungen gefährden schließlich den aufkeimenden Wohlstand des Ortes.

Vorverkauf ab 14.09.2015
spacer_485_1_weiss
Link zur Internetseite “Kempf Theatergastspiele”
www.kempf-theater.de

20151010_Ein_Volksfeind_Rufus_Beck_klein
Foto: Theresa Noppene
spacer_300_1_weiss

Willkommen - Impressum - Kontakt

Navigation_oben_rechts_250_150